Ausgehen in Köln

Essen gehen in Köln kann ganz schön vielseitig sein, wenn man erst einmal die Augen offen hält. Der „Kölner an sich“ ist nach meiner Erfahrung aber selten auf der Suche nach neuen kulinarischen Schätzchen. Die Gemütlichkeit treibt die Kölner immer wieder ins gleiche Lokal, das sie einmal mochten, auch wenn das mit den Jahren unerträglich geworden ist. Da braucht man schon mal jemanden, der einem das „Schnitzel Wiener Art“ aus der Hand nimmt, und dich in schummrige Seitenstraßen führt.
weiter weiter weiter…

Stereo Wonderland

Stereo Wonderland Köln 2014

Karneval 2014

Jeder hat so eine Bar, in die es dich immer wieder zieht (oder mehrere). Hoffentlich, weil du es da so magst, und nicht, weil dir nichts anderes einfällt. „A place where everybody knows your name“ hieß es in den 80ern mal. Bei mir ist das das Stereo Wonderland – ein wunderbarer Ort, um hier zu versacken.

weiter weiter weiter…