Robyn, 30.10.2012, E-Werk

Hach, E-Werk, das wird wohl nix mehr mit uns. Schon wieder kann ich nur Fotos bieten und keinen Bericht.
Die Nach-3-Liedern-muss-die-Kamera-raus-Regel besteht noch immer.
Mal sehen, ob ich herausfinden kann, wann das so ist, und wann nicht. Dann auch dieses Mal war ich sehr enttäuscht.
Robyn ist großartig gestartet – laut und wild, tanzend und springend.
Der Fotograben war ungewöhnlich breit. Vielleicht war der noch für irgendwas gut? Ich weiß es jedenfalls nicht.