Tickets kaufen: Glasvegas

glasvegas

Glasvegas haben vor Kurzem ihr neues Studioalbum „Later…When the TV turns to Static“ veröffentlicht und machen sich dafür wieder auf große Tour. War die Musik bisher mehr von Rockabilly und Pop der 50er beeinflusst und mit einer dicken Schicht Gitarre und Geräusch im Allgemeinen belegt, ist das neue Album melancholischer und ein wenig ruhiger. Man muss ein wenig mehr Zeit damit verbringen. weiter weiter weiter…

Holy Shit Shopping, 7.+8.12.

HolyShitShopping Köln

Ich komme gerade vom Holy Shit Shopping. In den Sartory-Sälen auf der Friesenstraße hat das Team Deluxe eine Art schicken Flohmarkt aufgebaut. Zum 9. Mal präsentieren wieder 200 Designer und Künstler hier ihre Sachen. Auch schon zum Gucken lohnen sich die 4 Euro Eintritt. Alle Aussteller haben Visitenkarten dabei, viele sind z.B. bei Dawanda vertreten, und alle lassen euch auch ohne nerviges Verkäufer-Getue einfach gucken.

weiter weiter weiter…

Gute Fotos auf Konzerten: 10 Tipps zum Fotografieren mit dem Smartphone

The 1975 live in Köln

Auf Konzerten dominiert immer mehr ein Bild: Smartphones in der Luft. Das geht mittlerweile so weit, dass z.B. Savages auf ihren Konzerten darum bitten, das Fotografieren zu lassen.
Ich bin ja nun relativ oft auf Konzerten und kann das Klischee bestätigen. Immer mehr Zuschauer haben das ganze Konzert über das Handy in der Hand und filmen oder fotografieren, nur um nach jedem Bild enttäuscht auf ihr Display zu gucken (und dann doch weiter zu machen).
Mit dem Smartphone im Dunkeln bei den ganzen Scheinwerfern gute Bilder zu machen, ist wirklich nicht einfach. Da hilft auch oft die beste Kamera nicht.

weiter weiter weiter…

Jim Jarmusch in Köln

© Pandora Film Verleih, 2013

© Pandora Film Verleih, 2013

Liebe Leute, ich erzähl hier ja oft mal, womit ihr so eure Freizeit verbringen könntet – das hier hat mir ganz kurz das Herz in die Hose rutschen lassen.

Am 10.12.2013, also schon nächsten Dienstag, gastiert der wunderbare Jim Jarmusch in Köln. Als Legende des Independent-Films ist er verantwortlich für Klassiker wie Night on Earth, Down by Law, Broken Flowers, Coffee & Cigarettes und und und. Im Cinenova und im Off Broadway wird er seinen neuen Film Only lovers left alive vorstellen, der eigentlich erst am 25.12. Premiere hat.

weiter weiter weiter…