Mmmmmh…

Ich komme im Moment kaum zum Bloggen – gerade einfach zu viel Arbeit und zu viel Sommer hier in Köln.
Außerdem habe ich in einem Anflug von extremer Dummheit meine kompletten Notizen für künftige Artikel mit dem endlosen Nichts synchronisiert. Alles weg. Ein bisschen noch in meinem Kopf, naja.

Genießt bis dahin also die paar warmen Tage!

Kommentare
    1. DAS habe ich auch gedacht – war aber am Ende gar nicht so schwer. Man muss dafür wohl ein gewisses Talent mitbringen…

Schreibe einen Kommentar zu Chris

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.