Gelesen im Februar (2019)

Der Februar ging schön weiter. Ich habe es ja schon oft gesagt: Ich bin eigentlich nicht so der Krimileser. Mit der Gereon-Rath-Reihe habe ich in diesem Monat aber kräftig weiter gemacht. (Wen das nicht interessiert, kann die ersten paar Bücher ja überspringen. Ich habe übrigens auch endlich mit Babylon Berlin angefangen. Gefällt mir richtig gut, auch wenn es doch ganz anders ist als die Bücher. Ansonsten kann ich das ganz wunderbare „Cat Person“ empfehlen! Ganz seltsame und dunkle Kurzgeschichten, die sich so neu anfühlen.

weiter weiter weiter…

Buchtipp: Das weiße Schloss

Buchtipp Das weiße Schloss

Kaum habe ich mich gewundert, dass ich letztes Jahr keinen einzigen Buchtipp geschrieben habe, läuft mir auch schon „Das weiße Schloss“ von Christian Dittloff über den Weg. Ein Buch, bei dem ich mich verstanden fühlte, in dessen Seiten ich eintauchen und es auf einen Rutsch durchlesen wollte. Die ersten 5 Sterne in diesem Jahr.
weiter weiter weiter…

Bücher Best of 2018

Bei meinen Büchern habe ich keine Lust auf eine Top 10. Die will ich nicht auf eine bestimmte Auswahl zusammenschrumpfen oder ausdehnen. Stattdessen habe ich mir mal wieder meine Liste angeschaut und überlegt, welche Bücher ich jetzt gleich am liebsten noch einmal lesen möchte. Das ist ja schon mal ein guter Indikator.
Gefühlt war 2018 gar kein so tolles Lesejahr, eher gutes Mittelmaß. Nachdem ich hier aber alles zusammengeschrieben und wieder aussortiert habe, sind da mehr beste Bücher übrig geblieben als ich dachte.
Also hier, meine absolut liebsten Bücher aus 2018!
weiter weiter weiter…

Gelesen im Dezember

Mein Lesemonat

Ein bisschen früher als sonst, aber ich muss mich ja auch noch an meine Best-Ofs setzen … Wie schön die Feiertage sind, um mit Tee und Kaminfeuer im Fernsehen drinnen zu sitzen und zu lesen. Jaja, wer schafft das schon? Stattdessen habe ich mir neue Bücher schenken lassen und gleich noch den großen Buchhandlungstag dazwischen geschoben. 2019 kann also kommen, mein Bücherregal ist wieder voll.
weiter weiter weiter…

Gelesen im November (2018)

Ah, warum sagt mir denn keine Bescheid, dass ich die Leseliste aus dem November noch gar nicht veröffentlicht habe? Vor lauter Bestenlisten-Vorbereitungen und die letzten Konzertfotos bearbeiten, habe ich das ganz vergessen. Dabei waren in diesem Monat richtig interessante Bücher dabei.
weiter weiter weiter…