Drangsal im Gloria

Drangsal in Köln

„Schaut mich an, ich werde älter. Schaut mich an, ich bin allein,“ beginnt Drangsal auf seinem neuen Album und erzählt uns eine Geschichte. Eine Tatsache und eine Lüge. Das Konzert ist immerhin ins Gloria hochverlegt worden und war trotzdem restlos ausverkauft. Ein Abend voller Kontraste wird das, die ein großartiges Ganzes ergeben.
weiter weiter weiter…

The Breeders im Gloria

Das war ein bisschen wie ein feines Wohnzimmerkonzert mit Freunden auf einer Hausparty. Da spielt eine nette Band, zwischen den Songs unterhalten sich alle, es wird lustig dazwischen gerufen, man kennt sich. Da singt die Bassistin kurzerhand den Violinenpart in einem Song, weil eben keine Violistin dabei ist, und Band sowie Publikum lachen sie herzlich dafür aus.
weiter weiter weiter…

Kettcar im Gloria

Zum zweiten Mal in diesem Jahr habe ich das Glück eine Band, die eigentlich schon die ganz großen Konzerthallen voll macht, in einem kleinen Saal live zu sehen. Im Mai konnte ich Royal Blood im Luxor fotografieren. Jetzt setzt das Jahr noch einen drauf. Kettcar ist eine meiner Lieblingsbands „von früher“ und ich darf mit ihnen ins Gloria.
weiter weiter weiter…