Konzerte in Köln (01/2019)

Sieht aus, als hätte ich im Januar nicht so viel zu tun …

11.01.2019 – Steiner & Madlaina, Tsunami Club (vom Stereo Wonderland hochverlegt)
Nicht nur, weil es der einzige Termin im Januar ist – darauf freue ich mich schon lange. Vom klitzekleinen Stereo Wunderland sind die zwei inzwischen hochverlegt in den auch sehr kleinen Tsunami-Club, und wenn ich hier flüstere, dass eine der beiden die kleine Schwester von Faber ist und die Musik stark daran erinnert, machen wir das Ding doch sicher voll, oder?

11.01.2019 – Rhonda, Blue Shell

16.01.2019 – Jens Friebe, Subway
Das Video ist nix, aber vertraut mir, das neue Album von Jens Friebe ist wirklich großartig. Feinster Pop für 2019.


 

VORSCHAU FEBRUAR

01.02.2019 – Slaves, Kantine
01.02.2019 – The Neighbourhood, Essigfabrik

05.02.2019 – Leoniden, Gloria

06.02.2019 – Death Cab for Cutie, Live Music Hall

07.02.2019 – Stereo Naked, Die Wohngemeinschaft

13.02.2019 – Balthazar, Live Music Hall

15.02.2019 – Marsimoto, Palladium

17.02.2019 – Dendemann, Carlswerk Victoria Club

18.02.2019 – AnnenMayKantereit, Gloria

22.02.2019 – White Lies, Kantine

 

VORSCHAU MÄRZ

05.03.2019 – Florence and the Machine, Lanxess Arena

06.03.2019 – Ólafur Arnalds, Philharmonie

17.03.2019 – Greta van Fleet, Palladium (Nachholtermin)

23.03.2019 – Nicki Minaj, Lanxess Arena
23.03.2019 – Kool Savage, Palladium

 


 

Anzeige:

 


 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.