Tickets kaufen 04/2018

Juhu, frohe Ostern! Ich sitze bei einem kleinen Familienurlaub an der Nordsee und schreibe trotzdem die Konzerttipps für den April fertig. So engagiert bin ich in diesem Monat.
Richtig, richtig große Sachen sind im April nicht dabei, aber hey, das heißt, wir können uns endlich mal wieder in kleinen Clubs herumtreiben. See you there.


01.04.2018 – Olli Schulz, Gloria
Das neue Album von Olli Schulz gefällt mir leider gar nicht, aber das ändert ja nichts an der Tatsache, dass seine Shows eigentlich immer Spaß machen. Ich habe keine Lust in diesem Jahr (und kann auch gar nicht), aber wer eine Karte bekommen hat – viel Spaß!


02.04.2018 – Walk The Moon, Live Music Hall
Walk the Moon waren schon mal in Köln, und das ist tatsächlich schon fünf Jahre her. Damals, damals, noch im Gebäude 9, und ich ließ mich von einem Teenieschwarm überzeugen, dass die Jungs live richtig gut sind.


03.04.2018 – Meute, Gloria
Elektromusik gespielt von einer Blaskapelle, analoge Tanzmusik mal anders. Wie das als ganzes Konzert funktioniert, weiß ich nicht. Ich stelle es mir voll und lustig vor.


05.04.2018 – Findlay, MTC
Yeah! Findlay kann einiges. Das hier ist mein Geheimtipp der Liste, denn die Frau hat nicht nur eine wunderbare erste Platte herausgebracht, sondern trinkt auf der Bühne auch erstmal ein großes Glas Whiskey und legt dann richtig los. Kommt. Da. Hin.


07.04.2018 – Wombats, E-Werk
Ein bisschen 90s-Nostalgie? Bitteschön.


09.04.2018 – Noel Gallagher, Mitsubishi Electric Halle
Noch ein bisschen mehr 90s-Nostalgie? Bitteschön. (Noel-Konzerte sind übrigens super – hier schon erlebt)


13.04.2018 – Isolation Berlin, Luxor
Isolation Berlin habe ich schon 2x live gesehen, einmal hat es mir gar nicht gefallen, einmal gehörte es zu meinem besten Konzerten des Jahres. Wenn die Herren richtig loslegen, wird wild getanzt, wenn sie ruhig bleiben, melancholisch gesoffen. Beides ist willkommen.


17.04.2018 – Bilderbuch, Zakk
Ähm ja, wer dafür Karten bekommen hat, ist entweder sehr schnell oder hat richtig gute Kontakte. Da werde ich wohl nicht fotografieren können. Hach, Bilderbuch endlich mal wieder in einem kleinen Club!


18.04.2018 – The Band Her, Stadtgarten
Noch nie live gesehen, soll aber sehr gut sein.


18.04.2018 – Ryan O’Reilly, Wohngemeinschaft
Die Arkells haben Ryan O’Reilly bei ihrem letzten Besuch in Köln als Support dabei gehabt und ich hatte da sehr viel Spaß. Ich sag es ja immer wieder: Vorband-Love. Ein bisschen Singer-Songwriter in ganz kleinem Rahmen.


22.04.2018 – Zola Jesus, Luxor
Wäre ich nicht im Urlaub, ich wär da.


23.04.2018 – Die Nerven, Gebäude 9
Wär ich nicht im Urlaub, wär ich auch da. Verdammt!


29.04.2018 – Gus Gus, Essigfabrik
Ich bin mir gar nicht ganz sicher, was Gus Gus gerade für Musik machen und wer gerade an dem Projekt herumwerkelt, aber das ändert ja nichts daran, dass man sich das auch mal wieder live ansehen könnte.


Vorschau MAI

03.05.2018 – Black Lips, Gebäude 9

09.05.2018 – Yo la tengo, Gloria

13.05.2018 – Ahzumjot, CBE

23.05.2018 – Isolation Berlin, Zakk, Düsseldorf
23.05.2018 – Katy Perry, Lanxess Arena

26.05.2018 – Blumfeld, Gebäude 9

29.05.2018 – Car Seat Headrest, Die Kantine

 

Vorschau JUNI

05.06.2018 – HAIM, E-Werk
05.06.2018 – The Internet, Gloria

13.06.2018 – Courtney Barnett, Live Music Hall

18.06.2018 – Black Rebel Motorcycle Club, ZAKK (DDorf)

25.06.2018 – Lenny Kravitz, Lanxess Arena

26.06.2018 – Arctic Monkeys, Mitsubishi Electric Halle (DDorf)

28.06.2018 – Massive Attack, Palladium

 


Anzeige:


 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.