Tickets kaufen 11/2017

Ich warne euch hiermit vor: Der November wird voll! So voll, dass ich gar nicht alles besuchen könnte, selbst wenn ich wollte. Und da man mich wohl voraussichtlich nur „Keine Zeit!“-schreiend und winkend an allem und jedem vorbeihechten sehen wird, machen wir die Ankündigungen heute auch ganz flott.


01.11.2017, Gisbert zu Knyphausen, Gloria
Richtig gutes deutsches Singer-Songwriting: Gisbert hat ein neues Album draußen und ist auf Tour.
02.11.2017, Beatsteaks, E-Werk
Dazu muss ich ja wohl nichts sagen.
02.11.2017, Wolf Alice, Luxor
Ich. will. die. live. sehen!! Aber ich kann nicht, hach. Aber bitte, meine Damen und Herren, lieben sie dieses Video so sehr wie ich:


03.11.2017, The War on Drugs, E-Werk
The War on Drugs hören sich schon wieder so an, als wären sie schon viele, viele Jahre im Geschäft und jeder sollte ihre Songs kennen. So als hätten Bruce Springsteen und Tom Patty ein Baby.
05.11.2017, !!! (Chk, chk, chk), Luxor
Ich möchte noch immer ausgehen und die ganze Nacht zu !!! tanzen.
06.11.2017, Royal Blood, Palladium
Es ist noch gar nicht so lange her, da habe ich die beiden im Luxor gesehen! Dagegen kann das Palladium natürlich nur enttäuschen. Trotzdem freue ich mich riesig. Das wird laut und wild.


07.11.2017, Kasabian, Palladium
Ist schon was her, dass ich die Herren gesehen habe, im E-Werk das letzte Mal, und das war großartig. Und die neue Single mag ich sehr…


07.11.2017, Kitty, Daisy and Lewis, Bürgerhaus Stollwerck
Die drei habe ich auf dem vorletzten Gamescom-Festival fotografiert und das war so much fun. Aber man, wieder alles gleichzeitig.
07.11.2017, Romano, Gebäude 9
Und noch einer. Seit der 1. Single will ich Romano fotografieren, und trotzdem kriege ich das nie hin.


09.11.2017, 5 Sterne Deluxe, Live Music Hall
The 90s are back. Wissen wir ja schon. Und nach den Beginnern versuchen es jetzt auch 5 Sterne Deluxe noch mal.
12.11.2017, And so I watch you from afar, Gebäude 9
Hier wieder Krach. Und auch nicht. You know what I mean.
13.11.2017, Oh wonder, Live Music Hall
Cute!


15.11.2017, The Horrors, Jungle Club
Sollten ja eigentlich im Underground spielen (traurige Musik spielt im Hintergrund) – jetzt sind sie in den Jungle Club ausgewichen – in dem ich tatsächlich noch nie ein Konzert gesehen habe. Mh.
16.11.2017, Curtis Harding, Club Bahnhof Ehrenfeld
Yes, yes, yes.


18.11.2017, Gorillaz, Mitsubishi Electric Halle, DDorf
Wie großartig sie im Palladium waren. <3
23.11.2017, Chet Faker, Live Music Hall
Chet Faker heißt jetzt Nick Murphy, aber das haben anscheinend nicht so viele mitbekommen, und daher geht er doch als Chet Faker auf Tour? Ganz ehrlich: Mir ist sehr egal, wie der Mann sich nennt, solange ich vor ihm stehen und ein paar Fotos machen kann. Und dieses Konzert sehen, auf das ich schon Jahre warte.


27.11.2017, Black Rebel Motorcycle Club,
Let’s have some Rock’n’Roll.


28.11.2017, Kettcar, Gloria
Ähm ja, ich weiß gar nicht, ob das stimmt. Aber es wär so großartig!
29.11.2017, Meute, Artheater
Auf der 25-Jahre-Intro-Sause durften wir schon mal einen Blick auf Meute werfen – tanzbare Blasmusik? Handgemachter Techno? Das hat jedenfalls Spaß gemacht und wir bestimmt nicht auf der kleinen Arttheater-Bühne bleiben.
29.11.2017, Parcel, Gebäude 9
Habe ich als Vorband von Phoenix gesehen und war schwer begeistert.

Anzeige:


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.