Buchtipp: Das Graveyard-Buch

the graveyard book

Neil Gaiman sollte man nicht nur auf Twitter oder seinem Blog folgen, sondern besonders seine großartigen Bücher lesen. (Oder mal eins zum Einstieg.) Der Mann schreibt an allem rum: Romane, Kinderbücher, Comics, Essays, Artikel… Hier kennt man wahrscheinlich am ehesten seinen Roman „American Gods“ und „Coraline“, die Vorlage für den gleichnamigen Film (die aber viel, viel düsterer ist). Und die „Sandman“-Comics natürlich.
Ach ja, außerdem ist er auch noch mit Amanda Palmer verheiratet. (Der Mann hat’s drauf, sag ich ja.)

Sein Jugendbuch „Das Graveyard-Buch“ hat zwar einen doofen deutschen Titel, gefällt mir aber bisher mit am besten. Außerdem kann man sich das jetzt in voller Länge auf YouTube ansehen – gelesen von Neil Gaiman persönlich.
Was für eine wunderbare Idee! Auf seiner Lesereise liest er das Buch Kapitel für Kapitel durch und sein Verlag Harper Collins macht eine Playlist draus.


Via

In dem Buch geht es um einen Jungen, dessen Eltern getötet werden und der sich selbst auf den benachbarten Friedhof in Sicherheit bringen kann. Wie Mowgli damals im Dschungel wird der Junge hier nun von Geistern und anderen Wesen des Friedhofs aufgezogen und erlebt dort einige Abenteuer. Er kann allerdings nicht ewig auf dem Friedhof bleiben, schließlich lebt er, aber der geheimnisvolle Mörder wartet nur darauf, dass er den Friedhof verlässt…

Das Graveyard-Buch ist natürlich eine Hommage an das wunderbare „Dschungelbuch“ von Kipling – übertreibt das aber zum Glück nicht und bleibt selbstständig. Die Geschichte ist fantasievoll und kurzweilig – ein Coming-of-age-Roman, der junge (aber auch ältere) Leser nicht unterfordert. Und obwohl die ganzen Wesen wie Vampire und Ghule und was weiß ich noch alles darin herumwuseln, ist es keines dieser überromantisierten Fantasy-Bücher.
Als Einstieg in die Bücher von Neil Gaiman kann ich das Buch nur empfehlen. Ihr könnt ja mal reinhören – so sympathisch, der Mann!

(Amazon-Link)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.