Anna Aaron, 28.04.2014, Blue Shell

Anna Aaron köln

Letzte Woche habe ich Anna Aaron im Blue Shell gesehen, und ich war wirklich überrascht, wie stark sie live ist. Ich mag ihr neues Album „Neuro“, aber es ist ja eher auf der Pop-/Elektro-Seite.
Live war das Ganze sehr viel härter, manchmal fast schon ein bisschen wavig, aber trotzden noch sehr tanzbar. Die vier auf der Bühne sind gut aufeinender abgestimmt und singen wunderbar auch mehrstimmig. Beeindruckend ist auch, wie Anna oder Probleme zwischen verschiedenen Stimmlagen wechselt.

Mal sehen, ob nach ihrer ziemlich erfolgreichen Single „Stellarling“, die ich auch hier schon mal vorgestellt habe, noch etwas kommt. Ich wünsche es ihr sehr!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.